Das Wintec Alu-Rohrrahmentor
setzt gestalterische Akzente in jede Industrie-Fassade.

Für den Einsatz der Alu-Rohrrahmentore mit hohem Anteil an Lichtsektionen gibt es zwei Hauptanwendungsbereiche. Zum einen werden diese Tore eingesetzt, um dem Betrachter bzw. Kunden einen optimalen Einblick in ein Gebäude bzw. auf entsprechende Produkte zu geben. Andererseits werden Alu-Rohrrahmentore genutzt, um Mitarbeitern einen möglichst großen Lichteinfall von außen zu garantieren. Natürliche Lichtverhältnisse reduzieren Energiekosten, unterstützen die Sicherheit und Gesundheit der Belegschaft und optimieren somit die Produktivität der Firma. Sektionaltore aus Alu-Rohrrahmen setzen gestalterisch Akzente. Sie können optimal an bestehende Bauelemente und Fassaden angepasst werden.

|  Optimaler Durchblick
freie Sicht auf Ausstellung oder Schaufensterauslage
einsehbare Produktionsprozesse
individuelle Aufteilung von verglasten und geschlossenen Sektionen

|  Natürliche Lichtquelle senkt Kosten
Reduzierung des Stromverbrauchs
optimale und sichere Produktionsbedingungen für Mitarbeiter

|  Individuelles Gestaltungselement
optische Integration des Tores durch ansichtsgleiches Design zu vorhandenen Fassadenelementen
passt sich allen baulichen Gegebenheiten an
in allen RAL-Farben lieferbar

Wintec Alu-Rohrrahmentore verleihen jeder Fassade eine ansprechende Optik. Bei diesen funktionalen Toren können Sie geschlossene und verglaste Sektionen, je nach benötigtem Lichteinfall individuell kombinieren.

In Wintec Alu-Rohrrahmentore lassen sich problemlos Schlupftüren integrieren oder es wird auf Wunsch passend zum Tor eine ansichtsgleiche Nebentür gefertigt.

Wintec Schnelllaufsektionaltore aus Alu-Rohrrahmen werden immer dann eingesetzt, wenn es um räumliche Trennung des Arbeitsbereichs von der Außenumgebung geht, ohne Produktionsabläufe zu unterbrechen oder zu stören.

Sektionaltore aus Alu-Rohrrahmen
Blickfang und Lichtquelle.

Alu Rohrrahmentore erhalten Sie in verschiedenen Ausführungen und mit umfangreichem Zubehör.

|  Typ Alu-RR:

 Rahmen
Aluminiumprofile, Oberfläche E6/EV1 eloxiert,
Ausführung in jeder RAL-Farbe möglich

Verglasung
doppelwandiges Acrylglas,
optional Dreifachverglasung

Füllung
doppelwandige Stuccobleche mit Polystyrolfasern

Platzsparende Bauweise
Wintec Alu-Rohrrahmentore öffnen sich nach oben, sodass im Bodenbereich keinPlatz verschenkt wird. Der Anschlag erfolgt hinter der Toröffnung.
Vorteil: damit kann die gesamte lichte Breite und Höhe genutzt werden.

| Tor Beispiele

| Schnelllauf-

sektionaltore

| Tor Beispiele

| Stahlpaneele

mit Alu-Rohrrahmen